„Eine moderne Schule braucht zeitgemäße Möglichkeiten für Entwicklung, Teilhabe, und Evaluation. Mit der Einführung von Ganztagsangeboten an unserer Schule wollen wir die Basis für ein am individuellen Bedarf der Kinder orientiertes Konzept schaffen, dass finanziell abgesichert und zukunftsfähig ist.

Die bereits vorhandenen Strukturen wurden darin verankert und den Kindern wird ermöglicht, ihre Kompetenzen zu erkennen und zu nutzen, Rückstände auszugleichen, sich künstlerisch, handwerklich und sportlich zu betätigen, ihren Alltag zunehmend selbst zu bestimmen und alle dafür notwendigen Fertigkeiten zu erlernen.“

 

AG-Name

Tag / Uhrzeit

Altersgruppe

Leitung

Medien-AG“

montags/ 14:30 – 15:15 Uhr

15:15 – 16:00 Uhr

Klassen 2/3

Klassen 4

Herr Jechorek

Schulchor“

dienstags/ 12:45 – 13:30 Uhr

Klassen 1 - 4

Frau Kick

Inliner/Fußball“

wechselnd

dienstags/ 14:00 – 16:00 Uhr

nach den Oktoberferien

Klassen 1 - 4

Hort

Chemie“

mittwochs/ 14:00 – 14:45 Uhr

pro Halbjahr 10 x / 2. Halbjahr neue Gruppe

Klassen 4

Frau Schrobback

Handarbeit und Handwerk“

mittwochs/ 14:00 – 15:00 Uhr

ab Januar 2015

Klassen 1 – 4

Frau Hartig

Gitarrenkurs“

donnerstags/ 7:00 - 7:45 Uhr

Anmeldung bereits erfolgt

Klassen 1

Herr Scherf

Schach“

donnerstags/ 14:00 – 15:00 Uhr

Klassen 1- 4

Herr Kutscha

Sporttag“

donnerstags/ 14:00 – 15:00 Uhr

15:00 – 16:00 Uhr

nach den Oktoberferien

Klassen 1 – 2

Klassen 3 – 4

Hort

Gitarre“

donnerstags/ freitags

nach persönlicher Anmeldung

Klassen 2 - 4

Herr Scherf

In Zusammenarbeit mit der Initiative des Sächsischen Schul-Musik-Forum Chemnitz e.V. bietet unsere Schule Gitarrenunterricht an.

So arbeiten unsere Arbeitsgemeinschaften

Inliner

Die Freude an der Musik und Bewegung vereint hier in unserer Grundschule/Hort die Kinder der Klassen 1 bis 4 zum gemeinsamen Tanz. Um etwas Abwechslung in unseren Tanzalltag zu bringen, haben wir 2009 einfach unsere Inliner zum Tanzen eingesetzt und alle waren begeistert. Deshalb wurde kurzerhand die Arbeitsgemeinschaft Inliner ins Leben gerufen, wo alle interessierten Kinder das Inlinerfahren erlernen bzw. verbessern können.

Wir treffen uns alle 14 Tage im Wechsel Fußball/Inliner, donnerstags in unserer Turnhalle.

Medien AG

Klassen 2 bis 4

Das Ziel der AG ist es, Kinder mit den modernen Medien (z.B. Bildbearbeitung, Internet) vertraut zu machen und den richtigen Umgang damit zu vermitteln.

Schach

Schüler der Klassen 1 bis 4 erlernen hier das Schachspiel und versuchen durch intensives Training, ihre Gegner schachmatt zu setzen. Im Schuljahr 2009/2010 konnte unsere Schule auch Teilnehmer zur Schulschacholympiade der Stadt Chemnitz entsenden.

Fußball

Unsere Jungs haben viel Freude am Fußballspiel. Ob in der Turnhalle oder auf dem Sportplatz sind sie immer mit Feuereifer dabei. Aufgrund ihres intensiven Trainings in der Schule konnten sie bei Schulturnieren im Fußball bereits mehrfach vordere Plätze belegen.

Wir kicken alle 14 Tage donnerstags.

Schulchor

Grundschüler der Klassen 1 bis 4 singen und musizieren gemeinsam in unserem Schulchor. Wir bereichern mit unseren Programmen unsere Schulfeste und Veranstaltungen und singen mit anderen Ensembles wie dem Chor des Andrégymnasiums. Im Jahr 2007 haben wir sogar das Musical "Peterson und Findus" aufgeführt. Für alle Beteiligten ein echt tolles Erlebnis.

Chemie

Unsere Kinder sind an naturwissenschaftlichen Themen sehr interessiert und wir freuen uns deshalb sehr, eine erfahrene Profikraft für dieses Angebot, das wir in erster Linie unseren Vierern vorbehalten, gewonnen zu haben.
Ausgehend von der Haushaltschemie experimentieren die Kinder auf verschiedenste Weise und beteiligen sich auch an aktuellen Chemiewettbewerben.
Sehr froh sind wir über die großartige Unterstützung durch die Universität Chemnitz.

Gitarrenkurs

Die Kinder sollen sich in diesem Gitarrenkurs zunächst erst einmal mit dem Gitarrenspiel vertraut machen und einen Kontakt zum Instrument herstellen.

Handarbeit und Handwerk

Die Kinder sollen Kenntnissen über verschiedene Materialien und Arbeitstechniken vermittelt bekommen und erlangen. Im Mittelpunkt stehen die Freude am Gestalten, das Entwickeln von Kreativität, Phantasie und sozialen Kompetenzen.

Förderunterricht

Einmal in der Woche findet ein jahrgangsübergreifender und schwerpunktorientierter Förderkurs durch die Lehrer statt. Dieser wurde mit Hilfe der GTA-Förderung durch drei externe Fachkräfte ergänzt.